Noch Babyspeck oder schon Übergewicht?

Mittwoch 28.02.18 19:00 Uhr
Fettleibigkeit und Übergewicht im Kindesalter

Pommes, Cola, Chips und Co. sind wahre Verführer. Vor allem Kinder und Jugendliche können ihnen oft nur schwer widerstehen. Die Folge: Immer mehr Mädchen und Jungen schleppen viel zu viele Kilos mit sich herum.Die Zahl der betroffenen Kinder und Jugendlichen nimmt ständig zu. Aktuell gehen Studien von 20 Prozent übergewichtiger Kinder in Deutschland aus, Tendenz steigend. Dabei bilden Übergewicht und die so genannteFettleibigkeit (Adipositas) eines der größten Risiken für Gesundheit und seelisches Wohlergehen der Menschen. Zahlreiche schwerwiegende Erkrankungen können die Folge sein, zum Beispiel Bluthochdruck, Diabetes oder Gelenkverschleiß (Arthrose).Häufig kommen soziale Ausgrenzung und psychische Belastungen hinzu. So werden aus den übergewichtigen Kindern häufig übergewichtige Erwachsene.Dieser Vortrag richtet sich an Eltern, Großeltern, Lehrer und Erzieher und informiert über Ursachen, Folgen und Möglichkeiten der Behandlung.

 

Referentin 

        

Michaela Kleber,
Fachärztin für pädiatrische Kinderendokrinologie und Diabetologie,
Universitätskinderklinik Bochum

Termine

Mittwoch, 19.00 - 20.30 h
181-F203   28.02.2018
185-F203   07.11.2018

Kosten

6,- € pro Person