Intensiv-Schwimmkurse


Wassergewöhnung, mit Schwimmhilfen, Frühschwimmer

vom 29.06. bis 07.08.2020

Liebe Interessierte,

hier finden Sie unsere Intensiv-Schwimmkurse, die in den Sommerferien in unserem Schwimmbad an der Kinderklinik, Alexandrinenstraße 5 stattfinden.

Bitte suchen Sie sich einen passenden Kurs aus und melden Sie sich direkt an:

 

Wassergewöhnung 16:00 Uhr

In diesem Kurs werden die Kinder (4 - 5 Jahre) auf spielerische Art und Weise erste Übungen und Bewegungen im Wasser kennenlernen, die sie später zum Schwimmen führen werden.

Block 1 29.06. - 10.07.2020 - bereits ausgebucht!

Block 2 13.07. - 24.07.2020 - bereits ausgebucht!

Block 3 27.07. - 07.08.2020 - bereits ausgebucht!

*Wichtiger Hinweis: Aus hygienischen Gründen dürfen wir aktuell keine Schwimmutensilien, wie Schwimmringe, Schwimmflügel oder Poolnudeln etc. verleihen. Teilnehmer müssen sie selbst mitbringen.

 

Kinderschwimmen mit Schwimmhilfen 16:45 Uhr

Dieser Kurs ist für wassergewöhnte Kinder (4-5 Jahre), in dem auf spielerische Art und Weise die Grundlagen der Schwimmtechniken erlernt werden.

Block 1 29.06. - 10.07.2020 - bereits ausgebucht!

Block 2 13.07. - 24.07.2020 - bereits ausgebucht!

Block 3 27.07. - 07.08.2020 - bereits ausgebucht!

*Wichtiger Hinweis: Aus hygienischen Gründen dürfen wir aktuell keine Schwimmutensilien, wie Schwimmringe, Schwimmflügel oder Poolnudeln etc. verleihen. Teilnehmer müssen sie selbst mitbringen.

 

Frühschwimmer (Seepferdchen) 17:30 Uhr

In diesem Kurs erlernen die Kinder Brustschwimmen, Springen und Tauchen.

Block 1 29.06. - 10.07.2020 - bereits ausgebucht!

Block 2 13.07. - 24.07.2020 - bereits ausgebucht!

Block 3 27.07. - 07.08.2020

*Wichtiger Hinweis: Aus hygienischen Gründen dürfen wir aktuell keine Schwimmutensilien, wie Schwimmringe, Schwimmflügel oder Poolnudeln etc. verleihen. Teilnehmer müssen sie selbst mitbringen.

 

Hygienekonzept

Für die Wiederaufnahme der Schwimmkurse hat das Familienforum ein Hygienekonzept entwickelt. Die Kursgröße ist auf fünf Kinder beschränkt, ein Umkleideraum steht zur Verfügung. Ein Zeitpuffer zwischen den Kursen ermöglicht eine ausreichende Durchlüftung und verhindert den Kontakt von Teilnehmenden zweier Kurse. Schwimmutensilien, wie Schwimmringe oder Schwimmflügel, müssen von den Teilnehmenden mitgebracht werden. Das Hygienekonzept wurde durch die Hygieneabteilung des Katholischen Klinikums Bochum sowie das Gesundheitsamt der Stadt Bochum geprüft und bewilligt.


Zurück