Mit pinker Stretchlimo zum Kindergeburtstag


Private Feieranlässe werden aufwändiger und spektakulärer.

Beginn Donnerstag, 06.06.2019 19:30 - 21:30 h

keine Gebühr

Ob Flusstaufe an der Ruhr, bis ins Detail durchgeplantes Hochzeitsfest oder (Kinder-)Geburtstag mit `besonderem Etwas‘: Private Feieranlässe werden aufwändiger und spektakulärer. Einerseits werden etablierte Feste durch spektakuläre Elemente angereichert. Andererseits werden Anlässe zu einem Event erkoren, die dies früher nicht waren.

In seinem Vortrag mit anschließender Diskussion wird Dr. Gregor J. Betz diesem Phänomen der Eventisierung des Privat- und Familienlebens nachgehen. Neben möglichen Ursachen und Erklärungsansätzen dieses Trends diskutiert er, welche Folgen dieser für Familien haben kann und wie sie einen ausgewogenen Umgang dabei finden können, um dabei das Vergnügen am Feiern nicht zu verlieren.

Dr. Gregor Betz studierte Erziehungs- und Sozialwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 2009 arbeitete er als Soziologe an der TU Dortmund und forschte zu Events und Vergemeinschaftungsanlässen. Zum 1. April 2019 hat er die Leitung des Familienforum-FBS übernommen.

 

Melden Sie sich hier an.

 

 


Zurück